Mirka bei den Hallenmasters 2020

18.01.2020 06:56 Uhr

Jedes Jahr werden im Januar in Kiel die Lotto-Hallenmasters ausgetragen. Die besten Mannschaften Schleswig-Holsteins werden in die Sparkassen – Arena eingeladen, um ihr Können in der Halle unter Beweis zu stellen. Dieses Jahr traten in Gruppe A folgende Teams an: Holstein Kiel, TSB Flensburg, VFB Lübeck und der 1.FC Phönix Lübeck. In Gruppe B kämpften der SV Eichede, Heider SV, SV Todesfelde und der SC Weiche Flensburg 08 um den Pokal. Fast 10.000 Zuschauer sorgten in der Halle für eine einmalige Atmosphäre, die im bundesweiten Hallenfußball kaum übertroffen wird.

 

Am 11. Januar 2020  standen jedoch nicht nur die acht Mannschaften auf dem Feld, sondern auch unsere Schiedsrichterin Mirka Derlin (TSV Dahme). Mirka pfeift für die Frauen – Bundesliga und bei den Herren in der Oberliga Schleswig – Holstein, zudem ist Sie für den KSA Ostholstein als stellvertretende Obfrau ehrenamtlich tätig. Neben ihr leiteten Max Rosenthal (KFV Lübeck) und Chris Olimsky (KFV Dithmarschen) die weiteren Partien.

 

Eine ganz andere Atmosphäre erlebte Mirka während ihrer Spielleitung im Vergleich zu normalen Hallenspielen oder Spielen auf dem Feld. Sie harmonierte sehr gut mit den anderen Schiedsrichter und das Trio zeigte den Anwesenden eine klare Linie. Die Spiele waren sehr fair und es musste nur nach taktischen Foulspielen von der Zeitstrafe gebraucht gemacht werden.  Auch die Organisation hat ihr sehr gut gefallen, jedoch würde sie sich wünschen, dass das Schiedsrichter – Team nächstes Mal namentlich in der Arena vorgestellt wird. Trotzdem war es für Mirka ein sehr besonderes cooles Erlebnis dabei gewesen zu sein. 

 

Mirka leitete zusätzlich noch das Endspiel zwischen dem SV Todesfelde und SC Weiche Flensburg 08. Bereits im Halbfinale hatte sich der SV Todesfelde souverän mit 3:1 gegen den TSB Flensburg durchgesetzt. Im zweiten Halbfinale setzte sich danach der spätere Finalist SC Weiche Flensburg 08 mit 2:0 gegen den 1. FC Phönix Lübeck durch. Im Finale gewann SV Todesfelde mit 3:1 gegen Weiche Flensburg 08 und konnte die zahlreichen mitgereisten Zuschauer begeistern.

 

Vielen Dank Mirka für deinen Einsatz bei den Lotto – Hallenmasters 2020. 

Text: Marvin Schreiber, Fotos: Roland Epp