Passeinzug bei FAD

23.12.0212 13:00 Uhr

Entgegen der Aussage des Vorsitzenden des Spielausschusses, Stefan Ramm auf der Arbeitstagung der Vereine, steht in den Durchführungsbestimmungen (siehe Anhang), dass der Pass bei einem FAD d o c h einzuziehen ist.

Bitte also ab sofort bei FAD den Pass einziehen und an den Staffelleiter (siehe unten) verschicken. Der Bericht zum FAD kann online verschickt werden.

 

Staffelleiter

 

Kreisliga
Stefan Ramm   Riesebusch 20     23611 Bad Schwartau
Tel. 045122280                Mobil: 0160 96703609
E-Mail: ramm3@web.de

A – Klasse
Bernd Dieter Giese Lübecker Straße 29 23684 Scharbeutz-Pönitz
Tel. 04524701664         Mobil: 0172 3035913

B – Klasse
Philip Emmrich Göhler Straße 77   23758 Oldenburg/H
Tel. 0436162760         Mobil: 0173 9821730
E-Mail: p.emmrich@stb-emmrich.info

C – Klasse
Frank Reinholdt Röbeler Weg 16   23701 Bockholt
Tel.                                   Mobil:01774661074

D – Klasse
Kay Kripke Sanddornweg 8 23738Lensahn
Tel.04363904531           Mobil: 0157 74286652
E- Mail: kaykripke@web.de

Kreispokal
Stefan Ramm   Riesebusch 20     23611 Bad Schwartau
Tel. 045122280                 Mobil: 0160 96703609
E-Mail ramm3 @web.de

Download
Durchführungsbestimmungen KFV OH 2012/2013
Durchführungsbestimmung KFV OH 2012 2013
Adobe Acrobat Dokument 79.8 KB

Infoveranstaltungen und Kurzschulungen

23.08.2012 12:45 Uhr

Liebe Vereins-Schiedsrichter-Obleute,

auch in der laufenden Saison wird ein Schiedsrichter-Anwärterlehrgang angeboten.

Dabei möchten wir, der Kreisschiedsrichterausschuss und der Schiedsrichter-Lehrstab, euch gerne bei der Information möglicher Kandidaten innerhalb der Vereine unterstützen.


Der SHFV hat dazu ein Programm erarbeitet, das wir euch hiermit anbieten.


Genauere Information findet ihr im angehängten Anschreiben. Bei Interesse bitte Teilnehmer mit den angehängten Meldebögen an mich senden.


Für weitere Rückfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.


Mit sportlichen Grüßen

-Rüdiger Rieck-
Kreis-SR-Lehrwart

Download
Anschreiben Infoveranstaltung & Kurzschulung
Infoveranstaltung Kurzschulung Anschreib
Adobe Acrobat Dokument 141.9 KB
Download
Meldebogen Infoveranstaltung
Infoveranstaltung Meldung.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 10.0 KB
Download
Meldebogen Kurzschulung
Kurzschulung Meldung.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 10.0 KB

Schiedsrichterkarten für DFB Pokal Spiele auf der Lohmühle

16.08.2012 07:00 Uhr

Es gibt Schiedsrichterkarten in begrenzter Anzahl für die DFB-Pokalspiele:

 

Freitag, 17.08.2012

VfB Lübeck - Eintracht Braunschweig (Anstoß 19.00 Uhr/Lohmühle)

Kartenausgabe ab 17.30 Uhr - ca. 18.45 h

direkt gegenüber der Hauptkasse durch den KSA Lübeck (Boris Hoffmann)

 

Samstag, 18.08.2012

FC Schönberg 95 - VfL Wolfsburg (Anstoß 20.30 Uhr/Lohmühle)

Kartenausgabe ab 19.00 Uhr - ca. 20.15 h

direkt gegenüber der Hauptkasse durch den KSA Lübeck (Boris Hoffmann)

 

Sollten die Schiedsrichterkarten vorher vergriffen sein, schließt diese Kasse entsprechend früher.

Ausgabe nur mit einem gültgen Schiedsrichter-Ausweis!

 

 


Verabschiedung von Rüdiger Noschyla

12.08.2012 23:45 Uhr

Rüdiger Noschyla bei seiner Verabschiedung
Rüdiger Noschyla bei seiner Verabschiedung

Rüdiger Noschyla (SV Göhl) wurde auf der Einweisungstagung der Schiedsrichter am 02.08.2012 in Cismar verabschiedet. Nach mehr als 25 Jahren Tätigkeit als Schiedsrichter (seit 1986), will Rüdiger nun einen Schlußstrich ziehen, "bevor man ihn irgendwann vom Platz tragen muss", wie er selbst sagt. Der Kreis- schiedsrichterobmann Sönke Müller danke Rüdiger Noschlya für seine langjährige Tätigkeit mit einer Urkunde und einem Präsent.

Foto: Alexander Hahn


Fritz Laschinsky und Julian Schwarz sind Schiedsrichter der Saison 2011/2012

12.08.2012 23:00 Uhr

Wanderpokal (links) und Pokal
Wanderpokal (links) und Pokal

Zum ersten Mal wurde im Rahmen der Einweisungsveranstaltung der Schiedsrichter des KFV Ostholstein am 02.08.2012 in Cismar der Schiedsrichter und der Jungschiedsrichter der Saison geehrt. Diese Neueinführung der zukünftig alljährlichen Preisverleihung durch den Kreisschiedsrichterausschuss soll die Würdigung besonderer Verdienste und Leistungen anerkennen.

Der ehemalige Kreisschieds- richterobmann Norbert Richter stiftete für beide Kategorien jeweils einen Wanderpokal und einen Pokal, der dem Schiedsrichter dauerhaft übergeben wird. 

Norbert Richter bei seiner Laudatio
Norbert Richter bei seiner Laudatio

Norbert Richter übernahm dann auch die Aufgabe für die beiden vom Kreisschiedsrichterausschuss ausgewählten Schiedsrichter die Laudatio zu halten. Hier betonte er, dass man zwar immer nur jeweils einen Schiedsrichter auswählen und ehren könne, der dann aber immer stellvertretend für sehr viele andere steht, was Norbert Richter als Ansporn und Motivation verstanden wissen möchte.

Glückwünsche von Norbert Richter an Fritz Laschinsky
Glückwünsche von Norbert Richter an Fritz Laschinsky

Als Schiedsrichter der Saison 2011/2012 wurde Fritz Laschinsky (TSV Süsel) geehrt. Mit seinen 75 Jahren ist er jedes Wochenende auf den Sportplätzen in Ostholstein unterwegs und das seit 1976. Dabei macht er vielen in Punkto Einstellung und Verantwortungsbewußtsein immer noch vielen vor.  Dank seines überaus großen Engagements und seiner Einsatzbereitschaft spielen viele Fußballer ihre Fußballspiele immer noch mit einem neutralen Spielleiter - auch wenn nicht immer alle dies zu würdigen wissen und leider oftmals mit respektloser Kritik aufwarten. Auf den Lehrabenden ist Fritz immer wissbegierig und lernbereit und stets in der ersten Reihe zu finden.

Mit dieser Preisverleihung wird berechtigterweise ein ganz besonderer Typ Schiedsrichter und Mensch geehrt, den es so in der heutigen Zeit wohl nur noch sehr, sehr selten gibt.

Pokalübergabe an Julian Schwarz durch Rüdiger Rieck
Pokalübergabe an Julian Schwarz durch Rüdiger Rieck

Der Jungschiedsrichter der Saison 2011/2012 ist Julian Schwarz (TSV Pansdorf). Er hat bereits mit 14 Jahren seine Anwärterausbildung gemacht und zeichnete sich von Anfang an durch sehr großes Interesse, einforderndes Wollen und großen Ehrgeiz aus.  

Julian übernimmt beachtliche Verantwortung in der Schiedsrichtergruppe in seinem Verein. Gerade "seinen" jungen Schiedsrichter hilft er, sich in dem neuen Hobby zurecht zu finden.  

Diese Preisverleihung ist eine Belohnung und Motivationsspritze für einen tollen und bemerkenswerten Eifer und eine außergewöhnlichen Sozialkompetenz in so jungen Jahren.

Fotos Alexander Hahn


Silberne Ehrennadel des SHFV für Rüdiger Rieck

12.08.2012 22:45 Uhr

Holger Wohlers bei der Übergabe der Ehrenurkunde an Rüdiger Rieck
Holger Wohlers bei der Übergabe der Ehrenurkunde an Rüdiger Rieck

Im Rahmen der Einweisungstagung der Schiedsrichter des KFV Ostholstein wurde Rüdiger Rieck mit der silbernen Ehrennadel des SHFV ausgezeichnet. Rüdiger erhielt diese Anerkennung des Verbandes für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit und seine Verdienste im Fußballsports des SHFV.

Fotos: Alexander Hahn
Fotos: Alexander Hahn

Die Ehrennadel wurde vom Vorsitzdenden des SHFV-Schiedsrichterausschuss Holger Wohler übergeben, der in  viele lobende Worte für die vielfältige Arbeit von Rüdiger als Lehrwart im Verband und im Kreis fand.


Lehrabende am Freitag

12.08.2012 22:30 Uhr

Liebe Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter,

 

nachdem wir den Freitaglehrabend nicht mehr in Heiligenhafen durchführen können, hat der Lehrstab auf seiner letzten Sitzung den neuen Ort für die entsprechenden Lehrabende festgelegt.

 

Ab sofort werden die Lehrabende am Freitag durchgeführt in der Gemeinschaftsschule Lensahn, im Musikraum.

 

Das bezieht sich für das laufende Jahr auf die Lehrabende am

                        Freitag, 17.08.2012

                        Freitag, 16.11.2012.

 

Ich bitte um Beachtung des neuen Lehrabendortes!

 

-Rüdiger Rieck-