Spielleitungen durch Jung-Schiedsrichter

07.11.2013 08:00 Uhr

Hallo liebe Schiedsrichter,

angehängten Hinweis unseres Lehrstabes zum Thema Spieleitungen im Seniorenbereich durch Jung-Schiedsrichter.


Gruß Heino Kornetzky

Grootkoppel 3a

23714 Malente OT Nüchel

Tel.: 04523 7975

Handy 015208936647

email kornetzky7975@aol.com

Download
Spielleitungen durch Jung-Schiedsrichter
Spielleitungen Senioren durch JSR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.1 KB

Änderungen im Ansetzungswesen

09.11.2013 17:45 Uhr

Hallo liebe Schiedsrichter,


nachstehend eine wichtige Mitteilung aus dem Ansetzungswesen:

 

Ab sofort sollen alle Anfragen zu Schiedsrichter-Stellung für Hallenturniere in allen Bereichen (Jugend / Frauen / Senioren) direkt an Stefan Baldin gerichtet werden. Stefan wird für all diese Turniere im Ansetzungsbereich verantwortlich sein. Emailanschrift: baldin1983@live.com

 

KFV Turniere (Hallenkreismeisterschaften) im Seniorenbereich werden weiter durch Andreas Westphal angesetzt.

 

Gruß
Heino Kornetzky

Grootkoppel 3a

23714 Malente OT Nüchel

Tel.: 04523 7975

Handy 015208936647

email kornetzky7975@aol.com


Kicken in der Scoccerhalle am 29.11.2013

16.11.2013 18:15 Uhr

Für die Gemeinschaft; 

 

am 29.11.2013 um 19.30 Uhr habe ich einen Platz in der Soccerhalle in Grömitz reserviert, wer hat Lust auf ein bischen kicken?

 

Es ist jede/jeder willkommen der Lust hat.

  

Kosten betragen 5,- €.

  

Wichtig: Ich bitte um Verbindliche Anmeldung , zwecks Planung, Danke.

  

Mit Gemeinschaftlichen Grüßen

  

Rainer Jahns

 

0151/22347634

 

email senden

 


Hinweis zu Hallenregeln

16.11.2013 18:30 Uhr

Liebe Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter,

auf dem letzten Lehrabend haben wir zu einer Spielfortsetzung diskutiert, wenn der Ball oberhalb einer vom Veranstalter bei Hallenturnieren festgelegten Höhe gegen die Hallenwand prallt.
 

Diskutiert wurde, ob es unterhalb dieser Stelle einen indirekten Freistoß geben muss oder ein Einrollen, analog zur bisherigen Verfahrensweise, wenn der Ball auf die Tribüne fliegt (wenn von Wand bis Wand gespielt wird und der Ball nicht vorher schon die Seitenlinie überschritten hat - wie z. B. in Oldenburg).

Jetzt liegt uns zu der Frage eine eindeutige Stellungnahme des SHFV-SR-Lehrstabs vor.

Die Stellungnahme habe ich zusammengefasst - die Zusammenfassung findet ihr in dieser Mail als Anhang.

 


Mit sportlichen Grüßen

-Rüdiger Rieck-
1. Lehrwart

 

Download
Hinweis zu den Hallenregeln
Hinweis zu Hallenregeln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.1 KB

Telefonnr. Ansetzer Junioren & Frauen

23.11.2013 08:30 Uhr

Moin liebe Schiedsrichter,

in letzter Zeit häufen sich wieder die Anrufe an meine Festnetznummern. Aus unerklärlichen Gründen ist eine meiner Festnetznummern  im Anschriftenverzeichnis 2013/2014 gelandet.

Bitte beachten, dass ich telefonisch ausschließlich über meine Handy-Nummer 0176-323 69 461 zu erreichen bin. Selbst im allergrößten Notfall wünsche ich keine Anrufe mehr an die Festnetznummern und werde daher zukünftig solche Telefonate auch nicht mehr entgegennehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Schiedsrichteransetzer
Wendt Köhler
Dissauer Dorfstraße 38
23617 Dissau
Mobil: 0176-32369461
Email: SRAnsetzer.KoehlerKFVOH@t-online.de
Mo + Mi von 17:30 - 20:30


Futsalschulung / Futsalausbildung

23.11.2013 08:45 Uhr

Liebe Schiedsrichterinnen, liebe Schiedsrichter!

 

Erneut muss ich mich zum Thema Futsal / Futsalschulung an euch wenden.

 

Wie euch bekannt ist, hatte ich Anfang Oktober in einer Mail abgefragt, wer von euch bereit wäre Futsalturniere zu leiten und dafür vorher an einer fundierten Schulung mit anschließendem (leichtem) Regeltest teilzunehmen.

 

Leider hatten sich nur wenige von euch bei mir gemeldet, an der Schulung am 09.11.2013 haben schließlich leider nur 9 SR teilgenommen.

 

Somit verfügt der Kreis Ostholstein also nur über 10 SR (einschl. des zuständigen Lehrwarts Florian Reck), die dafür ausgebildet sind Futsal zu pfeifen. Da bereits im Winter 2013/2014 die Mehrzahl der Hallenturniere nach Futsalregeln gespielt werden, reichen 10 SR bei Weitem nicht aus, um alle Turniere besetzen zu können. Weitere Futsal-SR sind dringend erforderlich!

 

Auch zukunftsorientiert müssen wir als SR uns deutlich mehr dem Thema Futsal widmen. Es ist zu erwarten, dass ab 2015 in Ostholstein nur noch Futsalturniere stattfinden, was einen erheblichen SR-Ansetz zur Folge haben wird.

 

Aus den Gründen der beiden vorherigen Absätzen benötigen wir deutlich mehr ausgebildete Futsal-SR als die aktuellen 10.

 

Als SR-Ausschuss sind wir verpflichtet, das Segment Futsal genau so zu bedienen, also SR anzusetzen, wie zu allen anderen Spielen und Turnieren.

 

Der SR-Ausschuss hat daher in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag folgendes beschlossen:

 

1.

Es wird durch den Lehrstab eine weitere Futsalschulung durchgeführt, die angesetzt wurde auf Montag, 02.12.2013, 18.30 Uhr, in der Grund- und Gemeinschaftsschule Lensahn!

An dem Abend findet ab 19.30 Uhr parallel auch der monatliche Lehrabend statt.

 

2.

Ihr habt die Möglichkeit, euch ab sofort bei mir (Rüdiger Rieck) zu der Futsalschulung anzumelden.

Da die Schulung aber parallel zum Lehrabend stattfindet, könnt ihr alternativ natürlich auch ohne vorherige Anmeldung zu 18.30 Uhr zum Lehrabend am 02.12.2013 erscheinen und an der Schulung teilnehmen.

 

3.

Sollten sich genügend SR bei mir anmelden oder zu der Schulung erscheinen, wird der SR-Ausschuss so verfahren müssen, dass er SRinnen und SR verpflichtet, an der Schulung teilzunehmen, um über genügend ausgebildete Futsal-SR in den Wintermonaten zu verfügen.

Die Verpflichtung würde in der Reihenfolge LK-1  -  LK-2  -  LK-3  -  KL-SR  -  KKA-SR  -  Stamm-SR erfolgen.

Das Verfahren "Verpflichtung" würde der Ausschuss ungern anwenden - wir erwarten also zahlreiche freiwillige Meldungen.

 

4.

Neben den bestehenden Futsal-SR werden, um alle Turniere bedienen zu können, ca. 25 weitere SR benötigt!

 

Mit sportlichen Grüßen

 

-Rüdiger Rieck-

1. Lehrwart


Lehrabend 02.12.2013

25.11.2013 07:15 Uhr

Liebe Schiedsrichterinnen, liebe Schiedsrichter!

 

Am Montag, 02.12.2013, ab 19.30 Uhr, findet der letzte Lehrabend 2013 in der Grund- u. Gemeinschaftsschule Lensahn statt.

 

Wie auch in den letzten Jahren ist der Lehrgang für mehr als die üblichen drei Gruppen geplant. Geplant waren bisher, wie immer im Dezember, vier Gruppen (FörderSR, StammSR, Nachzügler Hallenbestimmungen, Anwärtergruppe).

 

Aus aktuellem Anlass muss eine Schulungsgruppe (Futsal), die bereits um 18.30 Uhr starten muss, und eine Gruppe mit Infos für LK-SR hinzukommen.

 

Die Schulungsgruppe FutsalSR wird eine sehr ausführliche Ausbildung zu den Futsalregeln erhalten.

 

Die Gruppe "Infos für LK-SR" (die betroffenen SR sind durch Olli eingeladen) wird -zeitlich begrenzt im Laufe des Abends stattfinden und nicht den ganzen Lehrabend einnehmen, so dass anschließend am normalen Lehrabend teilgenommen werden kann- aus gegebenem Anlass einige wichtige Infos von Olli Berkele erhalten.

 

Die Räume der einzelnen Gruppen werden gekennzeichnet sein, so dass jeder den für ihn passenden Lehrabend finden wird.

 

Folgender Ablauf / Gruppen ist/sind geplant:

 

1. Futsalausbildung, Lehrwart: Florian Reck, Beginn: 18.30 Uhr!

 

2. Förder SR, Lehrwart Rüdiger Böcker, geplantes Thema: Abseits oder Videoschulung, Beginn: 19.30 Uhr

 

3. StammSR, Lehrwart Rüdiger Rieck, geplantes Thema: Abseits oder Videoschulung, Beginn 19.30 Uhr

 

4. Anwärtergruppe, Lehrwartin Mirka Derlin, geplantes Thema: Regel 12, Beginn 19.30 Uhr

 

5. Nachzügler Hallenbestimmungen, Lehwart Achim Brückel, Beginn 19.30 Uhr

 

6. Infos für LK-SR, Olli Berkele, Beginn: Je nach praktischem Ablauf

 

Aufgrund der Vielzahl der Gruppen, kann und wird es mehr als wahrscheinlich sein, dass wir auf dem Lehrabend -je nach tatsächlicher Teilnehmerzahl- kurzfristig entscheiden, mehrere Gruppen zusammen zu legen, also z. B. FörderSR und Stamm SR zusammen oder Förder und Stamm SR zusammen mit der Anwärtergruppe usw.

 

Egal wie wir den Lehrabend letztlich gestalten: Ich freue mich darauf, das Jahr 2013 mit euch gemeinsam auf dem Lehrabend beschließen zu können.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

-Rüdiger Rieck-

1. Lehrwart