Eingabe Freihaltetermine zu Lehrabenden

27.04.2016 17:45 Uhr

Liebe Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter,

 

aus gegebenen Anlass wende ich mich heute mit einer Bitte an euch, die ihr zukünftig bitte unbedingt einhaltet.

 

Wie ihr wisst, zählen wir seit Beginn der Saison die Lehrabende über das DFBNet, in das ich eure Teilnahme nach jedem Lehrabend eingebe.

 

Letzte Woche ist in zwei Fällen zu Schiedsrichtern, die beim SHFV am Lehrgang für Schiedsrichter der Kreise teilgenommen haben, ein "Problem" aufgetreten. Beide hatten, da sie um die Teilnahme an dem Lehrgang wussten, für das Wochenende Freihaltetermine eingetragen.

 

Leider hatte das DFBNet den Lehrgang für die beiden dann nicht als Lehrabende erkannt und übernommen. Dieses "Problem" war auch mir neu. Inzwischen habe ich dazu eine Lösung gefunden und die beiden haben ihre Lehrabend im DFBNet angerechnet bekommen.

 

Und um das zukünftig zu vermeiden, hier jetzt meine Bitte:

 

Tragt bitte zukünftig für Lehrabende, Lehrgänge, Prüfungen, Sonderschulungen pp. keine Freihaltetermine mehr ein, nur weil ihr an dem Lehrabend / Lehrgang teilnehmen möchtet. Die Teilnahme an den Lehrabenden trage ich nach dem Lehrabend ein - die Teilnahme an Lehrgängen u. a. wird rechtzeitig vor dem Lehrgang eingetragen, so dass ihr auf diesem Wege für Ansetzungen geblockt sein müsstet.

 

Diese Bitte gilt für Lehrabende, Schulungen unserer Fördergruppe und der Anwärtergruppe, Sonderlehrgänge auf Kreisebene, Beobachtertagungen, Lehrgänge der LK 1 bis 3 auf Verbandsebene, Lehrgänge, zu denen ihr auf Verbandsebene gemeldet werdet und für Ausschussmitglieder und Lehrwarte auch für Ausschuss- und Lehrstabsitzungen, sowie für den Anwärterlehrgang.

 

Sollte euch dann dennoch auffallen, dass ein Lehrabend / Lehrgang, an dem ihr teilgenommen habt, nicht im DFBNet erscheint, meldet euch bitte bei mir.

 

Habt ihr schon Freihaltetermine für zukünftige Lehrabende, an denen ihr teilnehmen wollt, eingetragen, so löscht die bitte wieder.

 

Schöne Grüße

Rüdiger Rieck

SR-Lehrwart Ostholstein

Mitglied SHFV-SR-Lehrstab

Schwartauer Allee 186

23554 Lübeck

Tel.: 0451 / 401734

Mobil: 0171 / 2750827

Mail: ruediger.rieck@t-online.de

Mail: r.rieck@shfv-kiel.de


Einladung Sonderschulung am 04.06.16

27.04.2016 18:00 Uhr

Liebe Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter,

 

am Sonnabend 04.06.2016 findet wieder eine Schulung der Schiedsrichter-Anwärter statt, zu der Mirka alle Anwärter, für die die Teilnahme Pflicht ist, eingeladen hat.

 

Wie immer hat auch jede Schiedsrichterin / jeder Schiedsrichter unseres Kreises die Möglichkeit, an der Schulung teilzunehmen, um ihr / sein Lehrabendkonto aufzubessern. Der / dem einen oder anderen fällt es ja aus verschiedenen Gründen manchmal schwer ihre / seine erforderlichen Lehrabende zu besuchen.

 

Wenn jemand an der Schulung am 04.06.16 teilnehmen möchte, muss sie / er sich aber bis spätestens 27.05.2016 bei Mirka angemeldet haben, damit sie Planungssicherheit hat.

 

Schöne Grüße

 

Rüdiger Rieck

SR-Lehrwart Ostholstein

Mitglied SHFV-SR-Lehrstab

Schwartauer Allee 186

23554 Lübeck

Tel.: 0451 / 401734

Mobil: 0171 / 2750827

Mail: ruediger.rieck@t-online.de

Mail: r.rieck@shfv-kiel.de

 

 

Download
Einladung Anwärtergruppe 04.06.2016
Einladung Anwärter Schulung Lensahn 04 0
Adobe Acrobat Dokument 89.0 KB